Die kleine Oma Wunnebar und das www :-)

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 2.6/3 (5 votes cast)

„Hapuhh“, stöhnte die kleine Oma Wunnebar und wußte nicht, ob sie jetzt aufstehen, oder sich wieder setzen sollte. Sie entschied sich für das Erstere und schlurfte ins Bad. Sie schaute in den Spiegel wusch und cremte ihr faltiges Gesicht, bürstete ihr graues Haar und murmelte: „Na schöner wirste nimmer.“

Akt alte Frau (Gouache)

Akt alte Frau (Gouache)

 

Es war fünf Uhr in der Frühe, als sie ihre Tasse Kaffee schlürfte und genüßlich an ihrer ersten Zigarette sog. „Ein Laster aus wilden Tagen soll frau sich bewahren“, grinste sie und paffte Kringelversuche. Die kleine Oma Wunnebar hörte die morgendlichen Nachrichten, schimpfte über die Grünen, die ihr zu spießig und bürgerlich wurden und seufzte:“Achje, wenn das mal gut geht. Jetzt schießen auch noch Israel und Syrien. Nie hört das auf.“  Nachdem sie ihr Brot gemümmelt hatte, das Kauen fiel schwer, ging Oma Wunnebar an ihren Schreibtisch und fuhr den Computer hoch. „Ich muß meine e-mails checken“, summte sie vor sich hin und hackte in die Tasten.

Potrait alte Frau (Tusche)

Potrait alte Frau (Tusche)

Sie war der Überzeugung, daß das Internet die beste Beschäftigungstherapie für angejahrte  Senioren sei. Deshalb zwitscherte sie mit aller Welt in „Twitter, Fatzebock und Googlehupf über Politik, Kunst oder sonstigen Blödsinn“, wie sie sagte. „Zackerberg ist ein Schugaboy“, pflegte sie vor sich hin zu kichern. Die kleine Oma Wunnebar öffnete gerade die e-mail eines Freundes, der ein richtiger Nerd war, als es im Flur einen kleinen Knall gab. Der Computer regte sich nicht mehr. „Die haben mir den Strom abgestellt“, meinte sie, „dann hab ich auch keine Lust mehr“. Die kleine Oma Wunnebar tastete sich im Dunkeln in ihr Bett, schlief ein und verstarb –

  dabei war lediglich nur eine Sicherung herausgesprungen.

Die kleine Oma Wunnebar und das www 🙂, 2.6 out of 3 based on 5 ratings
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Die kleine Oma Wunnebar und das www :-)

  1. Petra von oben sagt:

    Eine wunderbare Geschichte zum Nachdenken -wie immer- versehen mit den passenden aussagekräftigen Bildern.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/3 (0 votes cast)
  2. I simply had to thank you so much once again. I’m not certain the things I would’ve handled
    in the absence of these strategies shown by you
    about such a subject matter. Previously it was a real hard concern in my
    opinion, but spending time with a new expert way you solved that
    took me to weep for joy. I am grateful for
    your work and in addition pray you really know what an amazing job you were
    getting into training other individuals all through your blog post.

    I am sure you have never got to know any of us.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/3 (0 votes cast)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*